segunda-feira, 27 de dezembro de 2010

Deutsche emittieren weniger CO2

 Deutsche emittieren weniger CO2
Wachsendes Umweltbewusstsein und der Umstieg auf energieeffiziente und klimafreundliche Technologien zeigen Wirkung: Dank Maßnahmen wie dem Wechsel zu Dieselfahrzeugen und verstärkter Nutzung von Erdgas als Heizmittel verursachten Haushalte in Deutschland 2009 nur noch den Ausstoß von 618 Millionen Tonnen CO2. Im Jahr 2000 waren es noch 654 Millionen Tonnen. Die privaten CO2-Emissionen  sanken somit pro Bundesbürger von 8 auf 7,5 Tonnen im Jahr. Etwa ein Drittel wurde dabei direkt durch privaten Energieverbrauch und Verkehr verursacht, zwei Drittel indirekt durch die Produktion von Konsumgütern. 

Nenhum comentário: